Kunst in St. Lukas

Die St. Lukaskirche ist seit vielen Jahren eine der renommiertesten Kirchen Münchens für zeitgenössische Kunst. Ihre Projekte strahlen über München hinaus und werden deutschlandweit wahrgenommen. St. Lukas steht für eine vielfältige Auseinandersetzung mit dem sakralen Raum in seiner historischen Gegebenheit.

Die Kunst- und Kulturprojekte in St. Lukas geben Impulse für eine neue Wahrnehmung der Kirche in Architektur und Spiritualität. Wir bieten dabei Raum für Gegenwartskunst, zeitgenössische Musik, Tanz, Theater und Literatur. St. Lukas ist ein Ort des lebendigen Glaubens.

Die Lukaskirche ist eine von insgesamt 33 Kulturkirchen Deutschlands. Die Gemeinde wurde 2011 mit dem Kulturpreis der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ausgezeichnet

Kunstausschuss St. Lukas:
Jürgen Biefang, Tobias Frank, Elke Gebauer, Dr. Oliver Heinrich, Gabriele Krack, Timo Lochner, Andreas N. Ludwig (Vorsitz), Rieke C. Harmsen, Bettina Maria Minth, Christiane Wolf 

Kontakt:
Andreas N. Ludwig M.A.,Vorsitzender des Kunstausschusses
Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Lukas
Thierschstr. 28
80538 München
kunst (at) sanktlukas.de, Telefon privat: +49 89 44 760 550

 

Geführte Kirchenerkundungen am Tag des offenen Denkmals
Pfarrer Helmut Gottschling und Kantor Tobias Frank
München-Lehel St. Lukas – Kirche
Geführte Kirchenerkundungen am Tag des offenen Denkmals
Pfarrer Helmut Gottschling und Kantor Tobias Frank
München-Lehel St. Lukas – Kirche
Geführte Kirchenerkundungen am Tag des offenen Denkmals
Pfarrer Helmut Gottschling und Kantor Tobias Frank
München-Lehel St. Lukas – Kirche