Der Kirchenvorstand von St. Lukas

Der Kirchenvorstand (KV) ist das Leitungsgremium einer evangelischen Kirchengemeinde: der KV setzt sich für die Bedürfnisse der Gemeindemitglieder ein und repräsentiert die evangelische Kirche vor Ort. Der Kirchenvorstand trägt die Verantwortung und trifft verbindliche Entscheidungen für alle Aufgaben und Aktivitäten, für rechtliche und geistliche Fragen der Gemeinde.

Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher sind im Gottesdienst beteiligt, sie gestalten Kontakte zu den Menschen am Ort, zur politischen Gemeinde und zu Vereinen. Von daher kommen zu den regelmäßigen Kirchenvorstandssitzungen, die in St. Luaks monatlich stattfinden, Termine wie Einführungen, Verabschiedungen, Einweihungen, Kontakte zu den Gruppen und Kreisen in der Gemeinde, ökumenische Kontakte und gemeinsame Aktionen.

Ausführliche Informationen zu den Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten des KV finden Sie auf den Seiten "Beweg was!" der Landeskirche.

Einladung zu den nächsten Terminen:

Kirchenvorstandssitzung München St. Lukas, Gemeindehaus
Kirchenvorstandssitzung München St. Lukas, Gemeindehaus
Kirchenvorstandssitzung München St. Martin im Glockenbachviertel

Jürgen Biefang *1965, eine Tochter, Unternehmer
Stellv. Vertrauensmann, im Kirchenvorstand seit 2011

Schwerpunkte: Planungsteam Kirchenvorstand, Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit, Kunstausschuss, Arbeitskreis Armut.

Elke Monika Gebauer *1962, ledig, 2 Kinder, selbstständige Physiotherapeutin, Firmeninhaberin einer ganzheitlichen Medical Wellness Berateragentur (PHMI). Im Kirchenvorstand seit 2016.

Schwerpunkte: Mitglied des Ausschusses Öffentlichkeitsarbeit, Beauftragte für Menschen mit Behinderung

Dorothea Hahn *1957, zwei Töchter, Distribution Manager

Im Kirchenvorstand seit 2006

Schwerpunkte: Gottesdienste und Spiritualität, Prädikantin. Mitglied des Umweltausschusses und des Koordinationsauschusses St. Lukas/St. Martin.
Vorsitzende des Spirituellen Zentrums St. Martin.

Dr. Heike Heidenreich *1968, Kommunikationsmanagerin

Im Kirchenvorstand seit 2012

Schwerpunkte: Gemeineentwicklung und Spiritualität. Mitglied der Prodekanatssynode und des erweiterten Vorstands des Spirituellen Zentrums St. Martin.

Stefan Hienzsch *1969, zwei Kinder, Rechtsanwalt.

Im Kirchenvorstand seit 2006

Schwerpunkte: Ausschuss Zukunftsraum, Ausschuss Bau und Liegenschaften, Rettet St. Lukas e.V., stellv. Mitglied der Prodekanatssynode.

Stefan Kohls *1969, vier Kinder, Teamleiter IT-Helpdesk.
Im Kirchenvorstand seit 2007 (stimmberechtigt seit 2010)

Schwerpunkte: Aktiv für Jugend- und Konfirmandenarbeit und Obdachlosenbrunch. Administrator von sanktlukas.de. Mitglied in den Ausschüssen für Öffentlichkeitsarbeit und Zukunftsraum St. Lukas. Vertretung von St. Lukas im Evangelischen Pflegedienst München e.V.

Mitglied der Prodekanatssynode, der Dekanatssynode und des Präsidiums der Dekanatssynode. 

Timo Friedemann Lochner eine Tochter, Architekt für Planung und Projektentwicklung

Im Kirchenvorstand seit 2012

Schwerpunkte: Ausschuss Zukunftsraum, Ausschuss Bau und Liegenschaften, Rettet St. Lukas e.V. 

Andreas N. Ludwig *1984, wissenschaftlicher Mitarbeiter
Im Kirchenvorstand seit 2015

Schwerpunkte: Gottesdienste und Andachten (seit 2011 Lektorendienst in St. Lukas und St. Martin), Ökumene und interreligiöser Dialog (seit 2012 Ökumenebeauftragter, Ansprechpartner für Ökumenische Abendgebete und sonstige Veranstaltungen mit St. Anna), Kunst- und Kulturarbeit (seit 2012 Mitglied des Kunstausschusses), Gemeindeentwicklung.

Initiator und seit 2010 ehrenamtlicher Redakteur in der Social- Media-Redaktion der Landeskirche.

Oliver Nützel *1981, Geschäftsführer. Im Kirchenvorstand seit 2016

Schwerpunkte: St. Lukas bedeutet für mich auch, Glauben aktiv zu leben. Das habe ich u.a. beim Arbeitskreis Armut gefunden – beim Obdachlosenbrunch wie beim Kirchenkeller.

 

Elisabeth Olzog *1949, Rentnerin

Vertrauensfrau, im Kirchenvorstand seit 2006

Schwerpunkte: Planungsteam Kirchenvorstand, Vorsitzende des Arbeitskreis Armut, Organisation des Obdachlosenbrunchs, Diakoniebeauftragte,  Mitarbeit im Umweltausschuss und im Ökumenekreis.

Brigitte Ostermeier 22 Jahre, Studentin

Im Kirchenvorstand seit 2012

Christian Unger *1962, drei Kinder, Immobilienverwalter

Im Kirchenvorstand seit 2000

Schwerpunkte: Mitarbeit bei Finanzen, Bauunterhalt und Gebäudebewirtschaftung sowie im Kunstausschuss.