St. Lukas sucht einen neuen Mesner und Hausmeister (m/w, Paar)

Die gute Seele unserer Kirche, unser langjähriger Mesner geht in den Ruhestand. Noch ist kein/e Nachfolger/in gefunden. Wer ist Interesse hat, im ältesten und größten evangelischen Kirchenbau zu arbeiten, kann sich noch bewerben. Hausmeisterwohnung mitten im schönsten Lehel inklusive! Wer kennt geeignete Bewerber? Bitte fleißig teilen! 

Titel des Stellenangebots: Mesner/Hausmeisterstelle (Küster/in)

Stellenangebotsart: Arbeitsplatz (sozialversicherungspflichtig) 

Branche: Kirchliche und sonstige religiöse Vereinigungen, Betriebsgröße: zwischen 51 und 500

Stellenbeschreibung: Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde München - St. Lukas sucht ab 01.05.2018 eine Hausmeisterin/einen Hausmeister, oder ein Hausmeisterehepaar für eine ganze kombinierte Mesner- und Hausmeisterstelle (Arbeitszeit 40 Wochenstunden, verteilt auf 6 Arbeitstage, regelmäßiger Wochenenddienst). 

St. Lukas ist eine Innenstadtgemeinde entlang der Isar, ca. 6300 Mitglieder, geprägt von einer Vielfalt verschiedenster Lebensformen und mit weltoffenem, großstädtischem Profil, das sich in einer Vielfalt an Gottesdiensten, klassischer Gemeindearbeit, Obdachlosenkeller und –brunch, innovativer Kirchenmusik, Kunstprojekten und nachhaltiger Lebensweise verwirklicht. 

Die Aufgaben umfassen den Mesnerdienst für die Lukaskirche, die Reinigung der Kirche, sowie Hausmeistertätigkeiten in Kirche und Gemeindehaus. 

Für die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Gruppen und Kreisen, den Besuchern, Gästen und Teilnehmern der Gottesdienste und kirchlichen Veranstaltungen sind gute Kontakt- und Teamfähigkeit, entsprechende Umgangsformen, sowie Entscheidungsfähigkeit im Rahmen der Aufgabenübertragung und selbständiges Arbeiten wichtig.

Die Ausführung einfacher technischer Arbeiten ist ebenfalls Teil der Aufgabe, so dass eine handwerkliche Ausbildung von Vorteil ist. Die Stelle erfordert eine gute körperliche Verfassung und Belastbarkeit.

Die Vergütung erfolgt nach der kirchlichen DiVO i. V. m. dem TV-L (Entgeltgruppe je nach Qualifikation). Eine Betriebsrente besteht bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt (EZVK). Eine Mesner- und Hausmeisterwohnung (4 Zimmer, Küche, Bad, Balkon, 100 qm) steht zur Verfügung (nach begründetem Mietverhältnis).

Voraussetzung ist die Zugehörigkeit zu einer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen angeschlossenen Religionsgemeinschaft. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Arbeitsort: Thierschstraße 28, 80538 München, Bayern, Deutschland

Bewerbungen mit Lichtbild, Lebenslauf und entsprechenden Zeugnissen richten Sie bitte auf dem Postweg an:

Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Lukas
Herrn Pfarrer Helmut Gottschling
Thierschstraße 28
80538 München

Bei Rückfragen steht Ihnen Pfarrer Helmut Gottschling unter helmut.gottschling(at)sanktlukas.de zur Verfügung.